Atkins und Sport (1)

Atkins und Sport

Auch bei der Atkins Diät solltest Du Dich bewegen

Im Volksmund ist die Atkins-Diät in erster Linie als Butter-, Schnitzel- und Fett Diät berüchtigt. Allerdings tut man der Atkins Diät hierbei sehr unrecht.

Denn schließlich ist es dem Kardiologen Robert Atkins zu verdanken, dass das Fett als Quelle allen Ernährungs- und Gesundheitsübels zu Unrecht verteufelt wurde.

Gegen die erbittertsten Widerstände der damals wie heute sehr mächtigen Zuckerlobby wurde das Dogma der bis dahin geltenden Ernährungswissenschaft revolutioniert.

Doch nicht nur auf die Ernährung und die Zubereitung kommt es während der Atkins Diät an. Eine Gewichtige Rolle spielt auch das Zusammenspiel zwischen Atkins und Sport.

Rotes bio Palmöl 1000ml (1 L) I nativ I aus kontrolliert biologischem Anbau I 100% rein von bioKontor
Von
Preis: 17,50 € (17,50 € / l)
(Stand von: 2022/12/09 6:33 pm - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
  • Gewinnung OHNE Regenwaldrodung: Bezug des wertvollen Bio-Öls von langansässigen Kleinbauern aus Ghana.
  • reich an ungesättigten Fettsäuren
  • erstklassige Bio-Qualität zum Verfeinern unterschiedlichster Gerichte: egal ob Nudel-, Reis-, Gemüse-, Pfannen- oder Kartoffelgerichte, Suppen, Eintöpfe oder Soßen
  • eine exotische asiatische bzw. afrikanische Note schnell und einfach verpasst - kein umständliches Würzen mit unterschiedlichsten Kräutern!
  • zum fairen Preis gehandelt - keine Ausbeute der Kleinbauern, Schutz der natürlichen Ressourcen vor Ort
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

In der aktuellen Atkins Lebensmittelpyramide kann man unschwer die Bedeutung von Bewegung im Allgemeinen und Sport im Besonderen ablesen. Du findest dort eine Menge an Lebensmitteln, welche Deinen Stoffwechsel in Schwung bringen und körperliche Betätigung anregen.

Bewegung und Sport sind wichtig Bestandteile während der Atkins Diät. Und überhaupt tut Sport dem allgemeinen Wohlbefinden so gut wie immer gut.

Sport ist gut für Körper, Seele und Geist

Aber jetzt mal keine Angst. Du brauchst nicht gleich zur Sportskanone werden. Das wird zu Beginn, insbesondere wenn Dich extremes Übergewicht plagt, auch gar nicht so einfach sein. Denn es ist nicht weg zu diskutieren, dass die Knochen und Gelenke bei starkem Übergewicht ungleich mehr belastet werden als bei normalgewichtigen Menschen.

Aber: Ganz ohne Bewegung solltest Du auch nicht auskommen. Bewegung ist nicht nur für die Fettverbrennung gut, sondern bringt auch Deinen Stoffwechsel ordentlich in Schwung und fördert Deine Durchblutung.

Tägliche Bewegung hilft Deinem Körper zusätzlich dabei, Giftstoffe über die Schweißdrüsen und das Lymphsystem auszuscheiden.

Bewegung ist prinzipiell immer wichtig. Bei den Low Carb Diäten kommt der Bewegung allerdings eine besondere Rolle zu, weil er den Körper dazu zwingt, schnell die Kohlenhydrate zu verbrauchen und dann umgehend in den Fettverbrennungs-Modus zu gelangen.

Bewegung und Sport sind unerlässliche Voraussetzung für Deinen Atkins-Erfolg

Die wenigen aufgenommenen Kohlenhydrate müssen so schnell wie möglich verbraucht werden. Denn solange Dein Körper auch nur ein einziges Gramm Kohlenhydrat zur Verfügung hat, wird er nicht ans Körperfett gehen. Und genau das ist ja das Ziel der Atkins Diät. Dass Du so schnell als möglich Fett verlierst und Deinem Idealgewicht näher und näher kommst.

Untersuchungen belegen, dass der Körper selbst auf moderate Kohlenhydratmengen empfindlich mit einer Insulin-Ausschüttung reagiert, wenn überwiegend sitzende Tätigkeiten ausgeübt werden.

Bewegung hilft also nicht alleine nur beim Abnehmen sondern auch dabei Dein Gewicht zu halten. Dein Körper lernt durch die Bewegung, wie er die Kohlenhydrate in Deiner Ernährung verarbeiten kann. Bewegst Du Dich viel, ist es sehr wahrscheinlich, dass Du in der letzten Atkins-Phase in eine relativ hohe persönliche Kohlenhydratgrenze rutscht. Dadurch erweitert sich Dein Nahrungsspektrum erheblich und Du darfst Dich wesentlich abwechslungsreicher ernähren ohne gleich befürchten zu müssen, wie eine Tonne aufzugehen.

Dein Körper verwertet die Kohlenhydrate dann effizienter!

Beim Training und beim Sport wird zwischen aeroben und anaeroben Training unterschieden. Am besten Du kombinierst beide Arten jede Woche in Deinem Trainingsprogramm.

Aerober Sport

Das oberste Ziel beim aeroben Sport ist die Erhöhung der Herzfrequenz. Erhöhst Du nämlich Deine Herzfrequenz verbraucht Dein Körper mehr Sauerstoff und Deine Zellen werden mit viel frischem Sauerstoff versorgt.

Hast Du Dich lange nur wenig bis gar nicht bewegt, sind viele dieser Zellen leider verkümmert oder verschwunden. Durch das aerobe Training baust Du diese langsam wieder auf.

Je häufiger Du trainierst und Dich bewegst, desto schneller wirst Du feststellen, dass Dein Körper sich wieder regeneriert und Du nicht mehr so schnell nach ein paar Treppen aus der Puste kommst.

Erwarte allerdings zu Beginn auch keine Wunder. Was in Jahrzehnten versäumt wurde, kann nicht über Nacht wieder gut werden. Wichtig ist, dass Deine Einstellung stimmt und Du die unbedingte Entscheidung zum Start in ein neues Leben getroffen hast.

Ich empfehle Dir prinzipiell gerade zu Beginn und bei der Erstellung eines individuellen Trainingsplans Dir fachliche Unterstützung zu holen. Mittlerweile gibt es in vielen Städten Fitness-Studios, welche Programme speziell für stark übergewichtige Menschen anbieten.

Fange langsam an und gewöhne Dich an die neuen Bewegungen. Es ist unglaublich wichtig, dass Du dich richtig aufwärmst und dehnst, damit Du dir keine Muskelzerrungen zuziehst.

Nordic Walking, Tennis, Golf oder Tanzen sind dabei gute Einstiegssportarten. Auch zügigere Spaziergange sind eine einfache Möglichkeit, wenn man nicht gleich in ein Fitness-Studio möchte.

Beginne langsam und setze Dir zwar ambitionierte aber keine übertriebenen Ziele. HAst Du Dir einen täglichen Spaziergang als Ziel gesetzt ist es wichtig, dass Du diesen überhaupt beginnst. Besser 5 Minuten regelmäßig als 30 Minuten alle 7 Tage!

Steigere Dein Training stetig, versuche noch die berühmte “Extra-Meile” zu gehen. Aber wichtig ist eben die Regelmäßigkeit.

Aerobes und Anaerobes Training für Zuhause ohne Geräte oder Fitness Studio: Fettverbrennung, Muskelaufbau, schnell und effektiv Abnehmen
Von Berg, Leonard (Autor), Massfelder, Tina (Autor)
Preis: 5,99 €
(Stand von: 2022/12/09 6:33 pm - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Anaerobes Training

Wandelt der Körper die Kohlenhydrate ohne Sauerstoff (durch die Milchsäuregärung) um, sprechen wir von anaeroben Training.

Technisch gesehen sind hierbei alle Übungen gemeint, welche nicht aerob sind. Beim anaeroben Training geht es in erster Linie um den Muskelaufbau.

Von daher verwundert es wenig dass Krafttraining und Gewichtheben zu den anaeroben Trainingsarten zu zählen ist. 

Ziel beim anaeroben Training ist Fettmasse durch Muskelmasse zu ersetzen. Das hilft Dir bei Abnehmen dabei, dass Du nicht zu viel an Muskelmasse verlierst.

Du brauchst vor dem anaeroben Training keinerlei Angst zu haben. Du musst beim Training mit Geräten nicht zum muskelbepackten Bodybuilder werden.

Doch helfen Dir Übungen wie Isometrie und Widerstandstraining dabei, Deine Knochendichte, Haltung und last but not least Dein Fettverbrennungspotenzial zu verbessern.

Fazit

Willst Du ganz ohne Sport und Bewegung mit der Atkins Diät abnehmen würdest Du von Beginn an Deinen Abnehmerfolg ernsthaft gefährden.

Setze Dir ein tägliches Ziel Dich mindestens ein paar Minuten (länger darfst Du dann immer) zu bewegen. Wenn es geht plane hierfür feste Zeiten und lasse die Bewegung zur täglichen Routine werden.

Du wirst bald sehen, wie schnell sich Dein Wunschgewicht einstellen wird.

Viel Erfolg!

Das könnte Dich noch interessieren:

Pro und Cons Atkins Diät

Gründe für und gegen die Atkins Diät

Lesezeit 6 Minuten
Die Pros und Contras der durchaus nicht unumstrittenen Atkins-Diät in einem interessanten Artikel zusammengefasst. Die besten Argumentationshilfen für Dich! Low Carb ist ein Markt geworden und es existieren eine Menge Anbieter, welche tatsächliche oder vermeintliche Verbesserungen vorgenommen haben. Ohne Kalorien zählen zu müssen und ohne Hunger leiden zu müssen bewirken die kohlenhydratarmen Diäten einen deutlichen und schnellen Gewichtsverlust. Eine Tatsache, von der auch die meisten Anhänger der Atkins Diät berichten.
Atkins Diätplan

Warum ein Atkins Diätplan das halbe Leben ist

Lesezeit 5 Minuten
Die Planung ist ein häufig unterschätzter Punkt bei der Durchführung der Atkins Diät. Denn die beste Diät nützt nichts, wenn Du beispielsweise Hunger bekommst und nicht die passenden und geeigneten Lebensmittel im Haus hast. In diesem Artikel möchte ich Dir ein wenig zur Hand gehen und dafür sorgen, dass Du die gröbsten Planungsfehler vermeidest und Deinen Atkins Diätplan erfolgreich durchziehen kannst. 
Gewichtsstagnation in der Atkinsdiaet

Was tun, wenn das Gewicht bei der Atkins Diät stagniert?

Lesezeit 6 Minuten
Wenn Dein Gewicht bei der Atkins Diät stagniert ist das nicht gleich ein Grund die Flinte ins Korn zu werfen. Denn Du befindest Dich dabei in guter Gesellschaft von nahezu allen Personen, die jemals das Atkins Programm durchlaufen haben. Doch bevor Du Dir überhaupt Gedanken machen brauchst, solltest Du zuerst sichergehen, dass Du Dich tatsächlich auf einem Plateau befindest.
Atkins Fehler, und wie Du diese vermeiden kannst

Häufige Atkins Fehler und wie du sie vermeiden kannst

Lesezeit 5 Minuten
Eigentlich ist der Atkins Diätplan nun wirklich alles andere als kompliziert. Wahrscheinlich dürfte es sogar einer der simpelsten Diätpläne sein, die man sich so vorstellen kann. Du darfst alles essen bis auf die Kohlenhydrate lässt sich das in wenigen Worten zusammenfassen. Dennoch gibt es häufige Atkins Fehler, auf die wir hier im Einzelnen eingehen  möchten.

Ähnliche Beiträge