Heisshunger auf Kohlenhydrate

Heißhunger auf Kohlenhydrate und was Du dagegen tun kannst

Was soll ich gegen Heißhunger auf Kohlenhydrate während der Atkins Diät tun?

Es ist bei der Atkins Diät manchmal nicht so leicht mit einem aufkommenden Heißhunger auf Kohlenhydrate umzugehen. Letztendlich muss Dein Körper sich ja auch erst an ein Leben ohne Kohlenhydrate gewöhnen. Man könnte jetzt annehmen, dass es eine reine Frage der eigenen Willenskraft wäre, mit diesem Heißhunger und dem Verlangen nach Süßem umzugehen. 

Doch ist alles nicht so einfach.

Robert Atkins schrieb bereits in der Diät Revolution, dass Kohlenhydrate mit einem Anstieg des Blutzuckers und damit einhergehend der Produktion des Hormons Insulin einhergeht.

Malt Dein Gehirn jetzt Bilder von “leckeren” süßen Mahlzeiten und Lebensmittel wirkt dies als Trigger, welcher ein heftiges Verlangen nach Kohlenhydraten auslösen kann. Deswegen ist es auch so einfach und verlockend uns so zu ernähren, wie das die Lebensmittelindustrie von uns gerne hätte. Nämlich sehr viele leere Kohlenhydrate, wenige Proteine und gar keine gesunden und hochwertigen Fette.

Doch nichts ist in Stein gemeißelt. Erst recht nicht unsere Ernährung. 

Die vielen Anzeichen eines Verlangens nach Kohlenhydraten

Es gibt viele Anzeichen eines körperlichen Entzuges, welche weit über die Anzeichen eines gewöhnlichen Verlangens herausgehen. Du verspürst ein nahezu unstillbares Verlangen. Dein Körper möchte die Kohlenhydrate. Nicht später, nachher oder morgen. Nein jetzt, gleich und sofort!

Dein Verlangen nach Backwaren, Süßigkeiten und Snacks wird übermächtig. 

Dieses Verlangen kann im Übrigen auch ausgelöst werden, nachdem Du Nahrungsmittel mit der Geschmacksrichtung “süß” zu Dir genommen hast. Beispielsweise bei Zuckerersatzstoffen oder nach dem Konsum von Alkohol.

Ich empfehle Dir beides zumindest in der Anfangsphase der Atkins Diät komplett weg zu lassen.

Die aktuelle Atkins-Diät: Das Erfolgsprogramm von Ärzten optimiert
Von Westman, Dr. Eric C. (Autor), Phinney, Dr. Stephen D. (Autor), Volek, Dr. Jeff S. (Autor), Brodersen, Imke (Übersetzer)
Preis: 9,99 €
(Stand von: 2022/05/05 11:17 am - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Überall lauern die Versuchungen …

Kohlenhydratreiche Lebensmittel lauern allenthalben. Das macht es noch schwieriger das Verlangen zu unterdrücken. Gibt man diesem Verlangen dann doch mal nach, tritt ein teuflischer Effekt ein. Der Körper ist mit dem zucker- oder stärkehaltigen Lebensmittel nicht zufrieden, sondern verlangt nach mehr, mehr und nochmals mehr. Ähnlich wie bei einer Drogensucht reagiert der Körper mit Entzugserscheinungen, wenn ihm kein Zucker zugeführt wird.

Tatsächlich verursachen hohe Mengen an Kohlenhydraten (Zucker) die Ausschüttung der Gehirnchemikalie Serotonin, einem Stoff wie er in zahlreichen Antidepressiva enthalten ist. Wenn Du große Mengen an kohlenhydratreichen Mahlzeiten zu Dir nimmst, betreibst du quasi eine Art Selbstmedikation. Denn ist Dein Serotonin-Spiegel unten, neigen die Menschen dazu die Kohlenhydrate wie eine Droge zu konsumieren.

Auch Stress, Kummer und Sorgen können einen Heißhunger auf Kohlenhydrate auslösen

Anspannung, Stress aber auch Kummer und Sorgen können dazu führen, dass man übermäßig kohlenhydratreiche Speisen zu sich nimmt. Sind wir angespannt erzeugt die Nebenniere das Cortisol, ein Hormon welches im Gehirn den Appetit auf noch mehr Kohlenhydrate anregt. In der Folge steigt unser Heißhunger erneut und wir benötigen weiter die unseligen Süßigkeiten. Als lästiger Nebeneffekt wird zudem noch die Produktion von Insulin gefördert, welches zu Fettansammlungen im Körper führt. Mit Fug und Recht können wir durchaus von einer Zuckersucht bzw. einer Kohlenhydratsucht sprechen.

Doch der beste Weg aus der Sucht ist es, den Körper tatsächlich von den Kohlenhydraten zu entwöhnen. Denn der Körper benötigt keine Kohlenhydrate und kann Energie genauso gut, wenn nicht sogar besser, aus den Fetten gewinnen.

Die Atkins Diät ist ein Weg, wie Du den Kohlenhydrat-Teufelskreis durchbrechen und einen praktikablen Weg zurück zu einer Zukunft in Gesundheit und Wohlbefinden finden kannst. Im Rahmen des Atkins-Diätplans wird Dir geholfen Deinen Heißhunger auf Kohlenhydrate zu minimieren. Gleichzeitig befreit Dich die Diät von den jahrelangen Schäden, welche die Zuckersucht in Dir verursacht hat.

Wie Du das Verlangen nach Kohlenhydraten in den Griff bekommst

Auch im Verlauf der Atkins Diät wirst Du wahrscheinlich immer mal hin und wieder ein Verlangen nach Kohlenhydraten verspüren. Das ist normal uns sollte keine Ängste in Dir verursachen. Insbesondere zu Beginn der Diät, während der Introduktionsphase, dürften diese Gelüste am Häufigsten vorkommen.

Je mehr Du allerdings Dich an ein Leben ohne Kohlenhydrate gewöhnt hast, desto seltener werden diese Perioden des Heißhungers werden. Dafür solltest Du immer schauen, dass Du ausreichend Proteine zu Dir nimmst. Etwa 1 Gramm je Kilo Körpergewicht sollten das schon sein.

Am Anfang kann auch helfen, in kleinen (proteinhaltigen) Portionen zu essen und viel zu trinken. So bleibt Dein Blutzucker stabil und Du verhinderst das gefürchtete Abrauschen des Blutzuckers, welches dann nur ein noch stärkeres Verlangen nach Süßem auslösen würde.

Wenn  Du einmal adaptiert bist, kannst Du allerdings gut die Atkins Diät mit beispielsweise dem intermittierenden Fasten kombinieren. Allerdings musst Du auch dann immer im Auge behalten, ob das für Dich geeignet ist. Nicht jeder hat den Organismus, welcher für das intermittierende Fasten geeignet wäre.

Proteine und Fett spenden Energie während der Atkins Diät

Proteine und Fett sind die Hauptenergiespender auf welche die Atkins Diät fokussiert ist. Sie spenden dem Körper das gewisse Maß an Extra-Energie. Stelle zudem sicher, dass Du ausreichende Mengen an den essenziellen ungesättigten Fettsäuren zu Dir nimmst. Am besten tust dies durch das Essen von Fisch bzw. Fischgerichten. Die darin enthaltenen Omega 3 Fettsäuren bewirken wahre Wunder in Deinem Körper.

DIE ATKINS-DIÄT FÜR ANFÄNGER 2021: Eine Ernährung im Einklang mit Ihrem Herzen, +150 Kohlenhydratarme Rezepte Zum Abnehmen und Fitbleiben.
Von ONAROM (Autor)
Preis: 15,52 €
(Stand von: 2022/10/05 4:27 pm - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Trinke ein Glas Wasser vor jeder Mahlzeit

Tatsächlich tarnt sich der Hunger oft als Durst. Du meinst, dass Du Hunger hättest, doch in Wirklichkeit bist nur unzureichend hydriert. Sprich dir fehlt Flüssigkeit. Trinke deswegen vor jeder Mahlzeit ein Glas Wasser. Denn richtig hydriert läuft Dein Körper besser und effizienter. Auch die Heißhungergefühle kannst Du durch ausreichende Hydration gewaltig minimieren.

Es ist eine Kohlenhydrat-Sucht, welche durchbrochen werden muss

Du kannst es Dir durchaus wie eine Drogensucht vorstellen. Dein Körper ist in vielen Jahren bzw. Jahrzehnten konstant mit dem Zucker vergiftet worden. Dies hat zu einer sehr starken Abhängigkeit geführt, die durchaus an die Abhängigkeit zu Alkohol, Nikotin oder harten Drogen erinnert.

Es ist vollkommen normal, dass zu Beginn der Atkins Diät Dein Körper Abwehrreaktionen zeigt. Dein Körper will den Zucker zurück und zeigt Dir das durch Entzugssymptome deutlich.

Bis Du vollständig adaptiert bist kann es dauern. In der Regel sind das die ersten 14 Tage der Atkins Diät. Bleib einfach konsequent auf Deinem Weg und male Dir vor Deinem geistigen Auge die vielfältigen Vorteile aus, welche Dir eine Low Carb Ernährungsweise bringen wird.

Der Keto-Kompass: Aktuelles Wissen über ketogene Ernährung, Ketone und Ketose – Wirkweisen, Anwendungen und Chancen
Von Gonder, Ulrike (Autor), Tulipan, Julia (Autor), Lommel, Marina (Autor), Karner, Brigitte (Autor)
Preis: 24,99 €
(Stand von: 2022/10/05 3:04 pm - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Ähnliche Beiträge